Logo
Sonntag, 09.04.2017

Julia Becker siegt wieder

Sie ist wieder auf dem Weg zur Landesspitze: Julia Becker, früher Beckfeld, hat in Walldorf, ihrer früheren Heimat, mit großem Abstand die erste S-Dressur gewonnen. Mit dem selbst ausgebildeten Hannoveraner Wallach San Genaro bekam sie als einzige Starterin im großen Feld über 70 Prozent der Punkte. Die mittlerweile als Vermögensberaterin tätige Unternehmerin  war vor mehr als zehn Jahren als Musterschülerin von Christoph Niemann auf ihrem Victor B unter anderem Landesmeisterin der Jungen Reiter, Medaillenträgerin bei Landesmeisterschaften und 2004 Siegerin im iWest-Cup in der Schleyer-Halle.

Julia Becker ist am Sonntag in Walldorf wieder Favoritin, wenn sich die besten 25 Reiter aus der Samstags-S in einem „St. Georg“ messen.

Siegerin in der zweiten Abteilung wurde Ann-Kathrin Linder, iWest-Vize des letzten Jahres, auf dem selbst ausgebildeten Württemberger Wallach Sunfire von San amour mit fast 68 Prozent der Punkte (rok).  

Top

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen